Willkommen

Keine Kosten bei coronabedingten Stornierungen!

Liebe Kund*innen und Reiseinteressent*innen,

da sind wir wieder 🙂

Nach über einem Jahr Corona-Pandemie mit vielen Monaten Reisebus-Fahrverbot, Einschränkungen und Entbehrungen, haben wir die Hoffnung, im Spätsommer/ Herbst wieder ein paar Reisen durchführen zu können. Bis dahin haben hoffentlich alle, die es wollen, ein Impfangebot bekommen und wir können sicher und ohne allzu große Einschränkungen unsere für dieses Jahr ausgewählten Reiseziele ansteuern. Selbstverständlich werden in unseren Partner-Hotels und Reisebussen die gültigen Hygienevorschriften eingehalten.

Da wir im Moment noch nicht abschätzen können, wie sich alles entwickelt, haben wir uns entschlossen, in diesem Jahr nur Reisen nach Pommern, West- & Ostpreußen (polnischer Teil), Masuren und Schlesien sowie eine Reise nach Kroatien anzubieten.

Mit der Silvester-Reise nach Wongrowitz (bereits vielen von Ihnen bekannt und immer wieder gerne) wollen wir das Jahr ausklingen lassen.

Starten Sie mit uns neu durch. Wir freuen uns auf Ihre Buchung und begrüßen Sie – wie immer – sehr gerne auf unseren Reisen.

Ihre Familie Busche

Sicher Reisen in Zeiten von Corona

Wer kennt noch die aktuellen Corona-Einschränkungen bzw. – Lockerungen? Oder sogar die von vor einer Woche? Die Pandemie hat uns gelehrt, uns immer wieder kurzfristig auf neue Situationen einzustellen. Es ist heute unmöglich zu sagen, welche Bedingungen im Herbst zum Tragen kommen.

Grundsätzlich gilt:
Die Gesundheit unserer Fahrgäste und Busfahrer hat oberste Priorität. Es gelten die allgemeinen Hygieneempfehlungen, die das Robert-Koch-Institut (rki.de) für alle Lebensbereiche ausgegeben hat, sowie die jeweils gültige Landesverordnung des Landes Niedersachsen. Unser Verband BDO (Bundesverband deutscher Omnibusunternehmer) hat ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt, welches Sie hier als pdf-Datei downloaden können.

Folgende Sicherheitsmaßnahmen werden u.a. von uns durchgeführt:
1. Nachweispflicht vor Fahrtantritt
Es reisen nur vollständig geimpfte, genesene und getestete Personen, jeweils mit Nachweis vor Fahrtantritt kontrolliert.
2. Sitzplatzbelegung
Wir organisieren die Sitzplatzreservierung im Bus so, dass Mindestabstände möglichst eingehalten werden können.
3. Maskenpflicht
Es besteht grundsätzlich Maskenpflicht im Bus. Auf den Sitzplätzen können Masken abgenommen werden. Außerhalb des Busses wird während der Reise auf die Einhaltung bestehender Verordnungen der jeweiligen Destination geachtet.
4. Abstimmung mit Leistungspartnern
Mit unseren Leistungspartnern (Hotels etc.) erfolgt eine enge Abstimmung über bestehende Hygienekonzepte.
5. Kontaktnachverfolgung
Aufgrund der festen Reisegruppe, mit den uns durch die Buchung vorliegenden Daten, ist eine Kontaktnachverfolgung zuverlässig gegeben.